Lieferkonditionen

gültig gemäß aktueller Preisliste

Alle Preise sind sehr knapp und für unsere Kunden günstig kalkuliert. Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass wir anteilige Kosten für Versand und Versicherung berechnen.

Sendungen nach Deutschland und Österreich werden mit DHL zugestellt. Auf Nachfrage ist auch ein Versand mit UPS möglich.

Andere Länder: Versand über DHL, UPS oder Spedition auf Anfrage.

Wir sind bemüht, alle angebotenen Produkte vorrätig zu halten. Zurzeit haben wir 5 Versandtage je Woche. Die Transportzeit ist je Empfängerland unterschiedlich. Ist ein Artikel nicht am Lager, informieren wir Sie per e-Mail oder Telefon über das voraussichtliche Lieferdatum. Wir stimmen uns mit Ihnen ab, ob die verfügbaren Artikel sofort geliefert werden oder ob Sie warten möchten, bis Ihre gesamte Bestellung lieferbar ist. Bei Teillieferungen werden die Versandkosten natürlich nur einmal berechnet. Die Nachlieferung erfolgt versandkostenfrei.

Aufstellung der Versandkosten

BestellwertDeutschlandÖsterreichSchweiz, LiechtensteinRestliche EU-Staaten
bis € 60,00 € 4,90 € 9,90 € 13,90 € 13,90
ab € 60,01 portofrei € 9,90 € 13,90 € 13,90
ab € 100,00 portofrei portofrei € 13,90 € 13,90

 
Aus Kostengründen gilt ein Mindestbestellwert von € 15,00. Wir bitten um Verständnis.

Falls wir wegen unvorhersehbaren Hemmnissen, höherer Gewalt, Arbeitskampf oder sonstiger von uns nicht zu vertretenden Umständen die Lieferverpflichtungen nicht einhalten können, werden wir die Frist angemessen verlängern. Wenn wir die Lieferfrist aus anderen als den angeführten Gründen nicht einhalten können, ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist zu setzen und den Auftragsrücktritt anzumelden. Wird auch diese Nachfrist nicht eingehalten, kann der Käufer von der Bestellung zurücktreten. Liegen Gründe für die Nichteinhaltung der Lieferverpflichtung vor, die auf Unvermögen der Zulieferer zurückzuführen sind, können Käufer und Ayursana GmbH vom Vertrag zurücktreten, wenn der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solcher die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Informationen für Besteller aus der Schweiz 

Kunden in der Schweiz sparen bei uns die deutsche Mehrwertsteuer. Sie wird auf der Rechnung automatisch vom Verkaufspreis und den Portokosten abgezogen. Damit reduzieren sich der Verkaufspreis und die Portokosten je nach Produkt um 19 % bzw. um 7 %.

Die Lieferung erfolgt per Post mit einem entsprechenden Formular, das die Empfänger erfahrungsgemäss von Zollgebühren befreit. Ausnahmen sind möglich, es wird keine Garantie übernommen.

Handelskunden (Wiederverkäufer) 

Für Handelskunden sind eine gesonderte Preisliste sowie andere Versandkosten und Mindest-Bestellwerte gültig. Bitte fordern Sie ein entsprechendes Handelsangebot mit Rabattstaffel an. Ein Gewerbenachweis ist erforderlich. Der Kunde / Importeur ist für die Verkehrsfähigkeit im Empfängerland selbst verantwortlich.